Mellum

Zuletzt aktualisiert: Sonntag, 06. März 2016

Originalgetreuer Nachbau nach Plänen und Fotos des Multifunktionsschiffes Mellum

Maßstab 1/50

Der Heimathafen der Mellum ist Wilhelmshaven und sie hat eine Besatzung von 15 Mann. Der Schifffahrtspolizei gehörend wird sie im gesamten Nordseebereich eingesetzt. Der Kapitän der Mellum ist befugt z.B. bei Fischkuttern die Maschenweite der Netze zu überprüfen und auch bei Umweltsündern Bußgelder zu verhängen. Ihre Ausrüstung zum Ölunfallschiff wurde beim Untergang der Pallas auf eine harte Probe gestellt.

 

Mellum

 

Mit einer Länge von 143 cm und einem Gewicht von 18 kg ist dieses Modell nicht mehr als handlich zu bezeichnen. Sie kann nur noch zu zweit ins Wasser gelassen werden.
Zu den Sonderfunktionen gehören ein funktionsfähiger Kran, Löschmonitore, Bugstrahlruder für enge Manöver, Nebelhorn, ablassen der Sweepingarme (Ölfangarme) und div. Beleuchtungszustände.

 

MELUM02

 

Auf einer Seite des Wasserschifffahrtsamtes Wilhelmshaven sind detaillierte Informationen zum Original der Mellum zu finden sind.
http://www.wsa-wilhelmshaven.de/schifffahrt/wasserfahrzeuge/gs_mellum/index.html

Hier noch zwei Fahraufnahmen der Mellum, die mir freundlicherweise vom Wasserschifffahrtsamt Wilhelmshaven zur Verfügung gestellt wurden. Wir wollen versuchen bei unseren Schaufahrten vergleichbare Aufnahmen des Modells zu machen, um diese den Originalbildern gegenüberzustellen.
Es ist allerdings zu beachten, das diese Bilder die Mellum nach Ihrem großen Umbau zeigen. Bei diesem Umbau (Mai-Juni 1999) wurde der Bug um 7,5m verlängert, um den Einsatzbereich des Schiffes zu vergrößern.

 

Mellum org1Mellum org3

Zugriffe: 3319