Arleigh-Burke-Klasse

Zuletzt aktualisiert: Dienstag, 24. Februar 2015

Arleigh-Burke-Klasse

Original:

Die Arleigh-Burke-Klasse ist ein Zerstörer US Navy und zählt zu den modernsten seiner Klasse. Sie wurden 1991 in Dienst gestellt und soll bis ins Jahr 2012 auf 62 Zerstörer aufgestockt werden.

Länge: 156m

Breite: 20m

Tiefgang: 9,5m

Besatzung: 320

Antrieb: 2 Propeller, über 4 Gasturbinen angetrieben; 100.000 PS

Geschwindigkeit: 31 Knoten

Bewaffnung: 1x Geschütz 127mm Mark45, 90 Lenkflugkörpern in senkrechten Startvorrichtungen vom Typ MK 41,  2x Gatlinggeschütz Phalanx CIWS, 2x Dreifach-Torpedorohre Typ Mk. 46.

Modell:

Das Modell ist von ProBoat und ist zu 90% Fertig zusammengebaut und Lackiert. Der Rumpf ist aus GFK und die Aufbauten sind aus ABS. Der Maßstab des Zerstörers beträgt 1/144.

Länge: 1090 mm

Breite: 156 mm

Gewicht: 3300 g

Motor: 2x 390 Bürste mit 50A Regler an 8,4V

Video Schaufahren Lohfelden 2011

 

Zugriffe: 3567